Express

NanoTrader-Express ermöglicht die Entwicklung eigener Sentimentoren in einer intuitiven Programmier-Umgebung. Die Programmiersprache "Express" ist einfach zu erlernen und wurde so gestaltet, dass sie die Funktionsvielfalt von NanoTrader nahtlos unterstützt. Mit Express entwickelte Sentimentoren können auf die gleiche Art und Weise verwendet werden, wie die direkt in NanoTrader integrierten Sentimentoren. So können sie mit beliebigen anderen Sentimentoren zu Analysen kombiniert und natürlich optimiert werden.

Die Programmierumgebung NanoTrader-Express wird ergänzt durch das Indicator-API für die Entwicklung sehr rechenintensiver und/oder komplexer Indikatoren.

Express Editor

Kostenlose NanoTrader Demo

Regionen eines Charts hervorgeben

Zusätzlich zur Erzeugung von Signalen kann Express auch ideal eingesetzt werden, um bestimmte Abschnitte eines Charts oder Perioden hervorzuheben, die für den Trader von besonderer Bedeutung sein können. Express-Autoren können diese Technik nutzen, um sich visuell oder durch Alarme auf solche Konstellationen hinweisen zu lassen und so ihr diskretionäres Trading unterstützen.

Entwicklung und Ausführung von Express-Sentimentoren

Um aktiv mit NanoTrader in Express zu programmieren, wird eine entsprechende Lizenz benötigt. Allerdings kann ein Express-Sentimentor von jedem NanoTrader-Anwender ausgeführt und auch angesehen werden, ohne dass dafür eine spezielle Lizenz nötig wäre. Express-Autoren können also ihre Entwicklung anderen NanoTrader-Anwendern zukommen lassen. Sie können diese optional auch verschlüsseln und die Ausführbarkeit zeitlich begrenzen.

Klicken Sie hier für eine kostenlose NanoTrader Demo

Navigation

Copyright 2018. Fipertec S.à.r.l., 7B rue des Mérovingiens, L-8070 Bertrange

Zurück nach oben